Startseite

 

       

Liebe Schülerinnen und liebe Schüler,
liebe Eltern, liebe Freunde der GSH, liebe Schulgemeinschaft,

wir haben die ersten Wochen sehr gut hinter uns gebracht, die neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler sind nach einer schönen Einschulungsfeier in ihren neuen Klassen angekommen. Ebenso wie die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 7 und 11, die wir das erste Mal auch mit einer kleinen, aber feinen Begrüßungsveranstaltung haben starten lassen.

Erleichtert waren wir auch, dass wir ohne Corona-Maßnahmen ins neue Schuljahr starten konnten. Derzeit gibt es keine regelhaften Testungen in der Schule, Masken dürfen getragen werden, eine Pflicht dazu gibt es derzeit nicht. Bei einer bestätigten Corona-Infektion (ein positiver Schnelltest muss durch einen PCR-Test bestätigt werden) gelten fünf Tage Isolationspflicht.

Wir konnten in diesem Jahr wieder zahlreiche neue Kolleginnen und Kollegen begrüßen. Auf der Homepage findet sich auch schon das neue Kollegiumsfoto — schauen Sie sich die vielen neuen Menschen doch gern einmal an. Wir haben nunmehr mehr als 200 Lehrkräfte, Sonderpädagoginnen und -pädagogen, Sozialpädagoginnen und -pädagogen sowie unsere Kolleginnen im Schulbüro, unsere Kollegen im IT-Team, unser Kantinen-Team von Mammas Canteen und last but not least unser Hausmeister-Team von der GMH.

Im Schulleitungsteam gibt es auch ein paar Neuigkeiten: Frau Schmidt leitet nun eine deutsche Schule in Italien. Wir möchten Frau Schmidt noch einmal ganz herzlich für die vergangenen sieben Jahre und die wichtige sowie großartige Arbeit an der GSH danken. Herr Freitag übernimmt vorerst die kommissarische Schulleitung. Herr von Ohlen ist in den verdienten Ruhestand gegangen; für ihn hat Herr Preuße die Leitung der Oberstufe übernommen. Die dadurch vakante Stelle für die Jahrgängen 7 und 8 hat Herr Fütterer kommissarisch übernommen. Auch die Abteilungsleitung in den Jahrgängen 9 und 10 hat ein neues Gesicht: Herr Warlies übernimmt die Leitung für Herrn Bänsch, der für ein Jahr in einem sogenannten Sabbatjahr ist. Unverändert leisten Herr Eckloff als Didaktische Leitung sowie Herr Dold als Abteilungsleitung für die Jahrgänge 5 und 6 hervorragende Arbeit.

Wir sind voller Zuversicht und haben großes Vertrauen, dass dies ein tolles Schuljahr wird, in dem alle ihr Bestes geben, damit unsere Schülerinnen und Schüler den höchstmöglichen Schulabschluss für sich erreichen.

Herzliche Grüße
Ihr GSH-Schulleitungsteam